Bewachung

Baustellen und leerstehende Gebäude sind in Ruhezeiten beliebte Ziele für Diebstahl und Vandalismus. Die Baustellenbewachung und die Bewachung gefährdeter Objekte gehören zu unseren Kernkompetenzen genauso wie der Wachschutz.

fotolia_sec+hund

Baustellenbewachung und Wachschutz

Baustellen sollten gerade außerhalb der Arbeitszeiten gegen Diebstahl und Vandalismus abgesichert werden. Unsere Mitarbeiter übernehmen die komplette Baustellenbewachung und den Schutz Ihrer hochwertigen Baustoffe, die oftmals leicht weg zu transportieren sind. Wir kontrollieren außerdem Ihre Baucontainer, Bauzäune und Einlagerungen genauso wie Fahrzeuge, Gerätschaften und Materiallager sowie den Rohbau, Container und Sanitärwagen. Wir sorgen dafür, dass keine unbefugten Personen auf dem Gelände sind und beugen so auch Vandalismus vor. Die von uns ausgeführte Baustellenbewachung erfolgt immer in einem vereinbarten Zeitraum und im mit Ihnen genau abgestimmten Umfang. Diese Maßnahmen zur Risikominimierung sind sinnvoll und lohnen sich für Ihr Unternehmen. Auch unser Wachschutz bzw. Werkschutz wird von qualifizierten Mitarbeitern nach einem auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Konzept ausgeführt

Bewachung gefährdeter Objekte

Wir gewährleisten die Sicherheit Ihrer Objekte  und  kümmern uns um den Objektschutz Ihrer Immobilien. Der Objektschutz erfolgt nach Wunsch und Bedarf sowohl tagsüber als auch nachts. Da die Kriminalität weiter anwächst, gehört der Objektschutz inklusive Bewachung zu den notwendigen Vorsorgemaßnahmen. Alleine durch die permanente Präsenz des Sicherheitsdienstes werden Straftaten reduziert oder sogar verhindert. Der Objektschutz spielt eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Diebstahl oder Sachbeschädigung und beinhaltet auftragsgemäße Kontrollen und die Bewachung Ihrer Immobilien. Unsere Mitarbeiter sorgen dafür, dass der Objektschutz mit seinen spezifischen Aufgaben rund um die Bewachung von gewerblichen oder privaten Immobilien zuverlässig durchgeführt wird. Zu den Arbeiten im Objektschutz gehören das Verschließen von Fenstern und Zugängen, das Kontrollieren von Einfriedungen oder dem Gelände sowie das Überprüfen von Manipulationen an Sicherungseinrichtungen.